GolfDoc-Tournament

Since 1955 there are Golf-Tournaments in Bad Kissingen/Germany every year!

GolfDocs-KG

In 1955 Prof. Dr. Alfred Koch from Münster/Germany invited for a first golf tournament for Docs in Freundenstadt. In 1961 Dr. Hans-Georg Dehnhardt (1913-2001) founded the International Golf Tournament in Bad Kissingen/Germany. Another Tournament happened regularly in Bad Salzuflen. In 1973 the GolfDocs founded an association of German GolfDocs and the permanent place of the national and international tournament is in the club of Bad Kissingen.

Gewinner von links nach rechts: Franz-Josef Schäfer (Präsident Golfclub Bad Kissingen), Sabine Klaucke (Sponsor Aslan Klinik), Sebastian Appold, Dr. Klaus Grünfelder, Dr. Almute Leichnitz, Dr. Bettina Homberg, Dr. Edeltraud Reinwald, Dr. Thomas Stille, Dr. Sonja Herzberg, Harald Barlage (Sponsor Reha Klinik Bad Bocklet), Matthias Guth, Dr. Erdal Erkan, Dr. Herbert Reinwald, Dr. Christian Mögling.
Gewinner von links nach rechts: Franz-Josef Schäfer (Präsident Golfclub Bad Kissingen), Sabine Klaucke (Sponsor Aslan Klinik), Sebastian Appold, Dr. Klaus Grünfelder, Dr. Almute Leichnitz, Dr. Bettina Homberg, Dr. Edeltraud Reinwald, Dr. Thomas Stille, Dr. Sonja Herzberg, Harald Barlage (Sponsor Reha Klinik Bad Bocklet), Matthias Guth, Dr. Erdal Erkan, Dr. Herbert Reinwald, Dr. Christian Mögling.

So recht “in” war Golf noch nicht, als 1955 der Startschuss fiel. Prof. Dr. Alfred Koch aus Münster und der Freudenstädter Kurdirektor Dr. Weidenbach luden erstmals offiziell zu einem Deutschen Ärzte-Golfturnier nach Freudenstadt auf den wiedereröffneten 9-Loch Platz ein.
Wenige Jahre später, 1961, etablierte in Bad Kissingen Dr. Hans-Georg Dehnhardt (gest. 2001) das Internationale Golfturnier für Ärzte. Und wiederum danach gab es auch in Bad Salzuflen offene Ärzte-Golfspiele.

Über viele Jahre ist es im Wesentlichen bei diesen drei voneinander unabhängigen überregionalen Golfturnieren für Ärzte geblieben. Bis der Wunsch laut wurde unter allen Ärztegolfern den Deutschen Meister zu ermitteln.

Im Jahr 1973 fand man sich zu einem zwanglosen Interessenverband ohne Vereinsgründung zusammen, mit dem gemeinsamen Ziel jährlich ein Golfturnier für Ärzte auszutragen. Noch im Jahr 1974 wurde die erste Deutsche Ärzte-Golfmeisterschaft ausgetragen. Austragungsort war Freudenstadt und Schirmherr der Initiator und dortige Präsident, Dr. Alfred Engels (gest. 2000). Erster Deutscher Ärztegolf Meister wurde Prof. Dr. Fritz Lampert G.C. Schloß Braunfels.

 

web

web of hosting club

 

Leave a Reply

WordPress spam blocked by CleanTalk.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.