Philipp Rösler

Philipp Rösler is PoliticDoc

Philipp Rösler (* 24. Februar 1973[1] in Khánh Hưng, Südvietnam) ist ein ehemaliger deutscher Politiker der FDP. Von 2009 bis 2011 war er Bundesminister für Gesundheit und von Mai 2011 bis zum 17. Dezember 2013 Bundesminister für Wirtschaft und Technologie. Zudem war er von Mai 2011 bis Dezember 2013 Bundesvorsitzender der FDP und deutscher Vizekanzler.[2] Seit dem 20. Februar 2014 ist er ein Geschäftsführer und Vorstandsmitglied der Stiftung World Economic Forum in Cologny in der Schweiz.

Portrait über seine deutsche Politik-Karriere.

Im Dezember 2013 wurde bekannt, dass Rösler ab dem 20. Februar 2014 zum Vorstand des Weltwirtschaftsforums gehören werde.[17][18] Klaus Schwab, der Gründer des Weltwirtschaftsforums, hatte Rösler nur drei Tage nach der Bundestagswahl angerufen.[19] Er ist dort verantwortlich für die internationalen Regierungskontakte der Organisation.[20] Im Juni 2014 besuchte Rösler mit einer Wirtschaftsdelegation auf Einladung von Bundeskanzlerin Merkel Berlin[21]und stellte dabei auch eine neue Untersuchung[22] des Weltwirtschaftsforums zur Wettbewerbsfähigkeit der Europäischen Union vor.

Bauchredner und Puppenspieler

Privat ist er ein passionierter Bauchredner und tröstet erkrankte Kinder:

ZEIT ONLINE interview

wikipedia EN

wikipedia DE

Schreibe einen Kommentar

WordPress spam blockiert CleanTalk.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.