Liane Simmel

Liane Simmel ist TanzDoc, LehrerDoc, SchriftstellerDoc

Dr. Liane Simmel verbindet ihre Erfahrung als professionelle Tänzerin mit dem medizinisch-funktionellen Wissen als Ärztin, Sportmedizinerin, Osteopathin und Spiraldynamik Advanced Practitioner. 

Dr. Liane Simmel ist Leiterin des Instituts für TanzMedizin „Fit for Dance“. Sie studierte Tanz u. a. an der Staatlichen Hochschule für Musik in München sowie am Cunningham Studio in New York. Als Tänzerin und Choreographin arbeitete sie an Theatern im In- und Ausland.

Ihr Interesse für die Funktionsweise des Körpers führte sie zur Medizin. Noch während ihres Engagements am Theater begann sie Humanmedizin zu studieren. Heute ist Dr. Liane Simmel als approbierte Ärztin für Sportmedizin, Tanzmedizin, Osteopathie und Spiraldynamik in eigener Praxis in München tätig.

Sie ist Lehrbeauftragte für Tanzmedizin an der Palucca Schule Dresden, Hochschule für Tanz und der ZhdK Zürich. Europaweit ist sie als Dozentin zu Themen rund um die Gesundheit im Tanz für Vorträge und Kurse gefragt.

The www.TaMed.de team with other DanceDocs
(from left to right): Veronica Fischer, Julie Wolf, Dr. Liane Simmel, Thierry Paré, Monika Löffelholz, Dr. Elisabeth Exner-Grave, Dr. Eileen M. Wanke, Cornelia Häuser-Schöffner, Hartmut Schöffner

Dr. Liane Simmel ist Comittee Member der International Association for Dance Medicine and Science (IADMS), Medical Advicer der Dance Medicine Organisation Monacco und Gründungsmitglied von tamed, Tanzmedizin Deutschland e.V., der deutschsprachigen Gesundheitsorganisation für Tänzer, die sie seit ihrer Gründung 1997 als Vorstand leitet.

Ihr 2009 erschienenes Buch „Tanzmedizin in der Praxis“ hat sich zu einem deutschsprachigen Standardwerk der Tanzmedizin entwickelt.

www.Tamed.de

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.