Judith Elisa Kaufmann

Judith Elisa Kaufmann ist BallettDoc, ChoreographDoc, LehrerDoc
penchee 2000

Judith Elisa Kaufmann begann ihre Tanzausbildung im Alter von 6 Jahren, erhielt ihre erste Solopartie mit 15 Jahren und choreographierte mit 16 ihr erstes 2-stündiges Werk (Jugendkulturpreis). Nach einer frühen Reifeprüfung (Matura) mit 17 ging sie als Solistin und Choreographin zuerst nach Wien, danach ins Ausland, tanzte und spielte in Ballett-, Modern-,  Flamenco-, Musical- und Filmproduktionen.

Neben einem Tanzpädagogik- und Schauspielstudium, studierte sie Medizin im In- und Ausland und begann sich der Tanzmedizin zu widmen. 1998 gründete sie ihre Schule für darstellende Kunst (Body, Art & Expression) mit Berufsausbildung und Amateurklassen, in der sie bald für ihre tanzmedizinische Arbeit bekannt wurde. 2005 folgte die Gründung der tanzpädagogischen Akademie „body, art & expression btp+tm“ (Akademie für Ballett- und Tanzpädagogik & Tanzmedizin), ein tanzpädagogisch-tanzmedizinisches Ausbildungskonzept, das international vom Justizministerium Österreich geschützt wurde.

Ihr Institut: http://bodyartandexpression.com

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.