Gerhard Dammann

Gerhard Dammann ist SammlerDoc und PsychologieDoc

screenhunter_259

Gerhard Wolfgang Dammann (* 1963 in Oran, Algerien; heimatberechtigt in Basel[1]) ist ein Schweizer Psychiater, Psychologe und Psychoanalytiker.
Er sammelt „ArtBrut“,Bilder von seelisch erkrankten Menschen seit seinem Medizinstudium. Sein Interesse daran wurde geweckt, als er während seiner Zeit in Heidelberg die berühmte Prinzhorn-Sammlung sah.

screenhunter_260

Dammann studierte Medizin, Psychologie und Soziologie in Tübingen, Frankfurt am Main, Basel und Paris und schloss mit dem Staatsexamen in Medizin (Deutschland, 1990), dem Diplom in Psychologie und dem Diplom in Soziologie ab. Seit 1986 ist er Mitglied der katholischen reitenden Studentenverbindung AV Guestfalia Tübingen.[2] Von 1990 bis 2006 war er als Assistenz- und Oberarzt an den Universitätskliniken in Basel, Freiburg im Breisgau, Straßburg und am Klinikum rechts der Isar in München tätig. 1996 wurde er an der Universität Basel zum Dr. med. promoviert.[3] Er absolvierte Weiterbildungen zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (Bayerische Landesärztekammer, 1997), zum Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (Bayer. Landesärztekammer, 2000), zum Fachpsychologen für Klinische Psychologie und für Psychotherapie (FSP), zum Psychoanalytiker (DPV/IPV) sowie zum Master of Business Administration mit Schwerpunkt Gesundheitsökonomie an der Universität Lüneburg.

screenhunter_261

Web work

wikipedia DE

Deutsches Ärzteblatt

Schreibe einen Kommentar

WordPress spam blockiert CleanTalk.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.