Frank Schwebke

Frank Schwebke ist JournalistenDoc und TVDoc und mehr

Frank Schwebke, Redakteur bei der Zeitschrift „Bunte“. Nach seinem Studium hatte der Arzt zunächst für drei Jahre am Universitätsklinikum des Saarlands in Homburg in der Neurologie und Psychiatrie gearbeitet. Als er dann Mitte der 80er-Jahre in den Journalismus wechselte, sei er in seinem Umfeld auf Unverständnis gestoßen, aber: „Ich habe diesen Schritt nie bereut.“

Vier bis sechs Seiten des Magazins haben Schwebke und sein Team jede Woche zu füllen. „Die Gesundheitsthemen, über die wir berichten, reichen von neuen Behandlungsformen bei Brustkrebs über Allergien, Herzinfarkt bei Frauen, ayurvedische Medizin und Wellness“, berichtet der Arzt, der im Fernsehen auch eine eigene Medizinsendung moderiert. Zum Arbeitsalltag von Schwebke gehören neben Redaktionskonferenzen Recherchen und das Schreiben der Texte, Kontaktpflege und der Besuch von Kongressen. Schwebke: „Mein Beruf ist lebendig.“

web work

Deutsches Ärzteblatt

was war wann

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.