Abbi Hübner

Abbi Hübner is JazzTrompeterDoc

Albert Charles Otto „Abbi“ Hübner (* 4. Februar 1933 in Hamburg) ist ein deutscher Jazztrompeter und Autor. Der promovierte Facharzt für Allgemein- und Arbeitsmedizin war von 1980 bis 1996 leitender Direktor des Ärztlichen Dienstes der Hamburger Behörde für Inneres und spielt Hot Jazz. Er ist heute, 2017, mit seinen 84 Jahren der älteste Hamburger Jazzmusiker und sicherlich auch weltweit einer der wenigen, im hohen Alter noch spielfähigen Jazztrompeter.

Sportliche Erfolge:
1947 Hamburger Fußballmeister mit der ersten Schülermannschaft des Wandsbeker Fußballclubs (WFC)

1951 Hamburger Faustballmeister mit der der ersten Schülermannschaft der Oberschule Rahlstedt

2010, als 77jähriger, Meister der 8. Hamburger Doppelrunde im Tennis mit der ersten Mannschaft des TSV Hohenhorst in der Altersklasse Herren 65.

Er schrieb diverse Bücher, davon eines über sein Vorbild, den Jazztrompeter Louis Armstrong. Er ist auch im Almanach der Deutschen Schriftstellerärzte verzeichnet.

Plön 2014 (mit 81):

2016 (mit 83):

web

wikipedia DE

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.