Archiv der Kategorie: FernsehDocs

docs, die für das Fernsehen arbeiten, egal in welcher Funktion

Giulia Enders

Giulia Enders ist ComedyDoc und SchriftstellerDoc

Die junge Wissenschaftlerin Giulia Enders erklärt spannend und unterhaltsam, was wir mit dem Darm für ein hochkomplexes und wunderbares, nur leider extrem vernachlässigtes Organ haben. Der Darm ist der Schlüssel zu Körper und Geist. Er ist ein fabelhaftes Wesen voller Sensibilität, Verantwortung und Leistungsbereitschaft – und er ist der wichtigste Berater unseres Gehirns! Dazu gab sie ein Buch heraus. Giulia Enders weiterlesen

Christian Golusda

Christian Golusda ist SchauspielerDoc, SchriftstellerDoc, BalletDoc und mehr

© Alfredo de Laat

geboren im Dezember 1948 in der Altmark; aufgewachsen in einer norddeutschen Kleinstadt; lebt in Frankfurt am Main. tanzte in den 50ern im Kinderballett mit jährlichen Auftritten im Fernsehen. drehte in den 60ern als Paarläufer Kringel auf der Rollschuhbahn in Hamburgs Planten un Blomen sowie andernorts.
Christian Golusda weiterlesen

Alexander Rozenbaum

Alexander Rozenbaum ist BardenDoc (Bardenlieder, Pop-Jazz) und mehr

Alexander Jakowlewitsch Rosenbaum oder Rozenbaum (russisch Александр Яковлевич Розенбаум, wiss. Transliteration Aleksandr Jakovlevič Rozenbaum; * 13. September 1951 in Leningrad) ist ein russischer Künstler, Bard– und Chansonsänger.
Alexander Rozenbaum weiterlesen

Grégoire Solotareff

Grégoire Solotareff ist KunstDoc, SchriftstellerDoc und mehr

 

Grégoire Solotareff (* 8. August 1953 in Alexandria) ist ein französischer Autor und Illustrator von Kinderbüchern.

Solotareff war zuerst als Arzt tätig und lebt zurzeit in Paris. Im Jahre 1997 erhielt er den Deutschen Jugendliteraturpreis für das Buch Du groß, und ich klein. Auf Deutsch sind nur einige seiner Werke erschienen, u. a. auch das Kleine Museum, in dem knapp 150 Ausschnitte aus Gemälden Begriffe von Adler bis Zylinder zeigen. Grégoire Solotareff weiterlesen

Archibald Joseph Cronin

Archibald Joseph Cronin war SchriftstellerDoc

Archibald Joseph Cronin (* 19. Juli 1896 in Cardross, Schottland; † 6. Januar 1981 in Montreux, Schweiz) war ein schottischer Arzt und Schriftsteller. Einige seiner Romane wurden Welterfolge. Spannendes Geschehen, lebensnahe Charaktere und ausgeprägte Sozialkritik kennzeichnen sein Erzählen. In seiner Autobiographie Abenteuer in zwei Welten bekennt er sich zudem unmissverständlich zum christlichen Glauben.[1] Cronin steht in der Tradition des Bildungsromans und bedient sich der Techniken des viktorianischen Romanrealismus.
Archibald Joseph Cronin weiterlesen

Abbi Hübner

Abbi Hübner is JazzTrompeterDoc

Albert Charles Otto „Abbi“ Hübner (* 4. Februar 1933 in Hamburg) ist ein deutscher Jazztrompeter und Autor. Der promovierte Facharzt für Allgemein- und Arbeitsmedizin war von 1980 bis 1996 leitender Direktor des Ärztlichen Dienstes der Hamburger Behörde für Inneres und spielt Hot Jazz. Er ist heute, 2017, mit seinen 84 Jahren der älteste Hamburger Jazzmusiker und sicherlich auch weltweit einer der wenigen, im hohen Alter noch spielfähigen Jazztrompeter. Abbi Hübner weiterlesen

Frank Schwebke

Frank Schwebke ist JournalistenDoc und TVDoc und mehr

Frank Schwebke, Redakteur bei der Zeitschrift „Bunte“. Nach seinem Studium hatte der Arzt zunächst für drei Jahre am Universitätsklinikum des Saarlands in Homburg in der Neurologie und Psychiatrie gearbeitet. Als er dann Mitte der 80er-Jahre in den Journalismus wechselte, sei er in seinem Umfeld auf Unverständnis gestoßen, aber: „Ich habe diesen Schritt nie bereut.“ Frank Schwebke weiterlesen

Karl Kruszelnicki

Karl Kruszelnicki ist TVDoc, SchriftstellerDoc und mehr

Karl Kruszelnicki AM /krʊʃəlnɪtsk/ (*20.03.1948), oft „Dr. Karl“ genannt, ist ein bekannter australischer Wissenschaftskommunikator und arbeitet über mehrere Radio- und Fernsehststationen populärwissenschaftlich auf der Basis seiner Ausbildungen, die auch Medizin und Chirurgie beinhalten. Karl Kruszelnicki weiterlesen

Rainer Erlinger

Rainer Erlinger ist RechtsanwaltDoc und mehr

Rainer Erlinger, Jahrgang 1965, ist Mediziner, Jurist und Publizist, der vor allem durch seine wöchentliche Kolumne „Gewissensfrage“ im Magazin der Süddeutschen Zeitung bekannt wurde, sowie durch Radiokolumnen beim RBB und WDR. Mehrere Buchveröffentlichungen, Beiträge für Zeitungen, Zeitschriften, Rundfunk und Fernsehen sowie wissenschaftliche Veröffentlichungen und Vorträge. Im Wintersemester 2008/2009 Gastprofessur an der philosophisch-sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg. Rainer Erlinger lebt in Berlin.

Rainer Erlinger weiterlesen

Roland Garve

Roland Garve ist EthnoDoc und SchriftstellerDoc und mehr….

In Neuguinea Garve visited the people of the Dani. They used to mumify their eminent warriers….

Garve besuchte Naturvölker in der ganzen Welt, brachte ihnen uzahnärztliche Versorgung mit seiner mobilen Ausrüstung, und er dokumentierte seine Erfahrungen mit Fotos, Filmen und in einigen Büchern. Er ist ebenfalls bekannt durch Interviews im Fernsehen.

Roland Garve weiterlesen

Tony Cicoria

Tony Cicoria ist PianistenDoc und KomponistenDoc

Anthony Cicoria, MD (geb. 1952) ist ein orthopädischer Chirurg und Sportmediziner. Er ist in den USA sehr bekannt geworden, nachdem er vom Blitz getroffen wurde und danach ein starkes Interesse für Klavierspielen entwickelte. Ihm wurden durch Inspiration Kompositionen eingegeben, insbesondere die hier im Video im Mozarthaus Wien aufgeführte „Blitz-Sonate“. Er wurde vom bekannten Neurologen Oliver Sacks in seinem Buch vorgestellt: Musicophilia: Tales of Music and the Brain (2007). Tony Cicoria weiterlesen