Schlagwort-Archive: Giessen

Robert Sommer

Karl Robert Sommer (* 19. Dezember 1864 in Grottkau; † 2. Februar 1937 in Gießen) war ein deutscher Psychiater. Er prägte 1901 den Begriff „Psychohygiene“, begründete den Deutschen Verband für Psychohygiene und die Gesellschaft für experimentelle Psychologie (seit 1929 Deutsche Gesellschaft für Psychologie). Er publizierte außerdem zur Genealogie, Philosophie und Forensik. Er war aber auch ein reger Erfinder und engagierte sich in der Lokalpolitik. Robert Sommer weiterlesen

Richard Aßmann

Richard Aßmann war MeteorologieDoc und mehr

Richard Adolph Aßmann, auch Richard Assmann (* 13. April 1845 in Magdeburg; † 28. Mai 1918 in Gießen) war ein deutscher Meteorologe und Arzt und entwickelte das nach ihm benannte Aspirationspsychrometer nach Aßmann. Er wirkte für eine Popularisierung der Wetterkunde und gilt als Mitbegründer der Aerologie. Richard Aßmann weiterlesen

Horst Eberhard Richter

Horst Eberhard Richter war PolitikDoc and PeaceDoc

Horst-Eberhard Richter (* 28. April 1923 in Berlin; † 19. Dezember 2011 in Gießen[1]) war ein deutscher Psychoanalytiker, Psychosomatiker und Sozialphilosoph. Der Autor zahlreicher Bücher galt vielen auch als der „große alte Mann“ der bundesdeutschen Friedensbewegung. Er war Gründer der westdeutschen Sektion der IPPNW. Horst Eberhard Richter weiterlesen

Jürgen Gerlach

Jürgen Gerlach ist Handball-TrainerDoc

Jürgen „Doc“ Gerlach (eigentlich Hans-Jürgen Gerlach; * 17. November 1946) ist ein deutscher Handballtrainer. Seine größten sportlichen Erfolge erzielte der promovierte Orthopäde als Trainer der Damenmannschaft des TV Lützellinden, die er zwischen 1980 und 2006 zu mehreren Deutschen Meisterschaften und Europapokalsiegen führte.

Sportliche Erfolge als Trainer

  • 7× Deutscher Meister 1988, 1989, 1990, 1993, 1997, 2000 und 2001 (alle mit dem TV Lützellinden)
  • 4× Deutscher Vize-Meister 1991, 1992, 1994 und 1995 (alle mit dem TV Lützellinden)
  • 5× DHB Pokalsieger 1989, 1990, 1992, 1998 und 1999 (alle mit dem TV Lützellinden)
  • Europapokal der Landesmeister 1991 (TV Lützellinden)
  • Europacup der Pokalsieger 1993 und 1996 (alle mit dem TV Lützellinden)
  • 2006 Deutscher A-Jugend-Meister (TV Lützellinden)
  • 1980 Deutscher B-Jugend-Meister (TSV Dutenhofen)

wikipedia DE

Berliner Zeitung

handball-world