Schlagwort-Archive: Deutschland

Deutschland in Europa

Heinar Kipphardt

Dramaturg Heinar Kipphardt (Mitte) bei der Besprechung eines Bühnenbild-Entwurfs für das Deutsche Theater 1953 zwischen Intendant Wolfgang Langhoff (unten) und Bühnenbildner Heinrich Kilger (rechts)

Heinrich „Heinar“ Mauritius Kipphardt (* 8. März 1922 in Heidersdorf/ Schlesien; † 18. November 1982 in München) war ein deutscher Schriftsteller und bedeutender Vertreter des Dokumentartheaters. Die größte Bekanntheit erlangten seine zeitkritischen Schauspiele In der Sache J. Robert Oppenheimer und Bruder Eichmann. Heinar Kipphardt weiterlesen

Robert Sommer

Karl Robert Sommer (* 19. Dezember 1864 in Grottkau; † 2. Februar 1937 in Gießen) war ein deutscher Psychiater. Er prägte 1901 den Begriff „Psychohygiene“, begründete den Deutschen Verband für Psychohygiene und die Gesellschaft für experimentelle Psychologie (seit 1929 Deutsche Gesellschaft für Psychologie). Er publizierte außerdem zur Genealogie, Philosophie und Forensik. Er war aber auch ein reger Erfinder und engagierte sich in der Lokalpolitik. Robert Sommer weiterlesen

Berend Goos

Berend Goos war KunstDoc

pencil drawing of the Harz mountains | Bleistiftzeichnung „Harz“

Berend Goos (1815 – 1885 Hamburg) war Pharmazeut und hatte gerade seine Apotheke beim Hamburger Rathaus gekauft, als das große Feuer sie im selben Jahr zerstörte. Nach dem Wiederaufbau erkrankte er und musste den Beruf des Apothekers aufgeben, woraufhin er sich ganz der Kunst widmete.

Berend Goos weiterlesen

Christian Wawrzinek

Christian Wawrzinek ist ComputerSpieleErfinderDoc und mehr

Christian Wawrzinek (left) and his brother | Wawrzinek (li.) und sein Bruder

Christian Wawrzinek und sein Bruder Kai gründeten die Goodgame Studios . Goodgame Studios ist ein deutsches Spielesoftwareunternehmen mit Sitz in Hamburg, das sich auf die Entwicklung von Mobile- und Browser-Spielen spezialisiert hat. Alle Spiele des Unternehmens basieren auf dem Free-to-play-Prinzip und sind dem Genre der Massively Multiplayer Online Games zugeordnet. Der Fokus liegt auf Aufbau- und Strategie-Titeln, die das Unternehmen weltweit vertreibt. Christian Wawrzinek weiterlesen

Richard Aßmann

Richard Aßmann war MeteorologieDoc und mehr

Richard Adolph Aßmann, auch Richard Assmann (* 13. April 1845 in Magdeburg; † 28. Mai 1918 in Gießen) war ein deutscher Meteorologe und Arzt und entwickelte das nach ihm benannte Aspirationspsychrometer nach Aßmann. Er wirkte für eine Popularisierung der Wetterkunde und gilt als Mitbegründer der Aerologie. Richard Aßmann weiterlesen

Giulia Enders

Giulia Enders ist ComedyDoc und SchriftstellerDoc

Die junge Wissenschaftlerin Giulia Enders erklärt spannend und unterhaltsam, was wir mit dem Darm für ein hochkomplexes und wunderbares, nur leider extrem vernachlässigtes Organ haben. Der Darm ist der Schlüssel zu Körper und Geist. Er ist ein fabelhaftes Wesen voller Sensibilität, Verantwortung und Leistungsbereitschaft – und er ist der wichtigste Berater unseres Gehirns! Dazu gab sie ein Buch heraus. Giulia Enders weiterlesen

Rainer Limpinsel alias Mambo Kurt

Rainer Limpinsel alias Mambo Kurt ist RockDoc und mehr

Mambo Kurt, bürgerlich Rainer Limpinsel (* 11. April 1967 in Hagen) ist ein deutscher Arzt, Musiker und Alleinunterhalter. Seit 1998 spielt er Stücke bekannter Gruppen aus dem Rock- und Popbereich in Rhythmen wie Mambo, Ska und anderen auf einer Heimorgel. Rainer Limpinsel alias Mambo Kurt weiterlesen

Frank Weinrich

Frank Weinrich ist GitarrenDoc und BandLeaderDoc

Frank Weinrich weiterlesen

Christian Golusda

Christian Golusda ist SchauspielerDoc, SchriftstellerDoc, BalletDoc und mehr

© Alfredo de Laat

geboren im Dezember 1948 in der Altmark; aufgewachsen in einer norddeutschen Kleinstadt; lebt in Frankfurt am Main. tanzte in den 50ern im Kinderballett mit jährlichen Auftritten im Fernsehen. drehte in den 60ern als Paarläufer Kringel auf der Rollschuhbahn in Hamburgs Planten un Blomen sowie andernorts.
Christian Golusda weiterlesen

Alexander Mann

Alexander Mann ist BobDoc

Alexander Mann (* 11. November 1980 in München) ist ein deutscher Bobfahrer.

Mann besuchte in den Jahren 1991 bis 1995 das Albert-Einstein-Gymnasium in München, bevor er 1995 auf das schottische Internat Glenalmond College wechselte. 1999–2002 studierte er auf der Universität in Essex Sport- und Trainingswissenschaften. 2007 begann er mit dem Studium der Medizin an der LMU in München. Frühe Erfolge erreichte er in der Leichtathletik, in Schottland betrieb er erfolgreich den Rugby-Sport, später konnte er hier sogar das Deutsche 7ner Team in Twickenham und Paris unterstützen. Alexander Mann weiterlesen

Carl Bruno Bloemertz

Carl Bruno Bloemertz war KunstDoc, SammlerDoc, PianistenDoc und mehr

Carl Bruno Bloemertz (* 21. Mai 1919 in Linnich bei Aachen; † 29. Oktober 2007 in Lindberg bei Zwiesel) war ein deutscher Maler, Kunstförderer, Galerist und Chirurg. Als Maler signierte er mit dem Kürzel CBB. Er war lange in Wuppertal wohnhaft und dort auch als Unfallchirurg niedergelassen. In seinem Haus in der Oberen Lichtenplatzer Straße befand sich auch die CBB-Galerie. Carl Bruno Bloemertz weiterlesen